Grundschule Fresenburg erhält erneut die Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“

Unsere Schule erhält erneut die Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“ des Landes Niedersachsen. Schulen in Niedersachsen können sich um diese Auszeichnung bewerben. Aus den eingereichten Bewerbungsunterlagen muss hervorgehen, dass der sportliche Schwerpunkt ein fester Bestandteil des Schulprogramms ist. Regelmäßige Teilnahme an sportlichen Wettbewerben, vielfältige Angebote an Sportarbeitgemeinschaften, Durchführung von Schwimmunterricht, Bewegungsangebote auf dem Schulgelände, regelmäßige Teilnahme der Lehrkräfte an Fortbildungsmaßnahmen in Sport sind einige der Kriterien für die Zertifizierung, die die Grundschule Fresenburg erneut erfüllen kann.

In einer Feierstunde im Rahmen der Projekttage „Gesund und fit“ ( 23.-25. Mai) wird die Auszeichnung am Freitag, 25. Mai überreicht.