Grundschüler sammeln „Grüne Meilen“

Zwei Wochen lang sammelten die Schüler der Grundschule Fresenburg sogenannte „Grüne Meilen“.

Grüne Meilen-Punkte bekommen die Kinder für klimafreundlich zurückgelegt Wege, z.B. mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Für den Verzehr von klimafreundlichen Lebensmitteln, also saisonaler und regionaler Produkte, durften ebenfalls Punkte in das Sammelheft geklebt werden.

Gemeinsam konnten 520 Grüne Meilen in den 2 Wochen vor den Herbstferien gesammelt werden.

Auf der UN-Klimakonferenz in Katowice vom 3.-14.12.2018 werden die gesammelten Meilen der Kinder Europas an die Klimapolitiker übergeben um weitere Schritte zur Erfüllung des Pariser Klimaabkommens einzufordern.